the glupschies Webseite

PETER FOX

SCHWARZ ZU BLAU

 

Komm aus'm Club, war schön gewesen 
Stinke nach Suff, bin kaputt, is'n schönes Leben 
Steig über Schnapsleichen, die auf meinem Weg verwesen 
Ich seh die Ratten sich satt fressen im 
Schatten der Dönerläden 
Stapf durch die Kotze am Kotti, Junks sind benebelt 
Atzen rotzen in die Gegend, benehmen sich daneben 
Szene-Schnösel auf verzweifelter Suche nach der Szene 
Gepiercte Mädels, die wollen, dass ich "Strassenfeger" lese (Eh..)

Halb Sechs, meine Augen brenn, 
Tret auf n' Typen der zwischen toten Tauben pennt 
Hysterische Bräute keifen und haben Panik, 
denn an der Ecke gibt es Stress zwischen Tarek und Sam: 
Tarek sagt "Halt's Maul, 
oder ich werd dir ins Gesicht schlagen!" 
Sam hat die Hosen voll, aber kann auch nicht nichts sagen - 
Die rote Suppe tropft auf den Asphalt 
Mir wird schlecht, ich mach die Jacke zu, denn es ist kalt

Refrain: 

Guten Morgen Berlin, 
Du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau, 
du kannst so schön schrecklich sein, 
Deine Nächte fressen mich auf 
Es wird für mich wohl das Beste sein 
Ich geh nach Hause und schlaf mich aus 
Und während ich durch die Straßen laufe 
wird langsam schwarz zu blau

Müde Gestalten im Neonlicht, 
Mit tiefen Falten im Gesicht 
Die Frühschicht schweigt, jeder bleibt für sich 
Frust kommt auf, denn der Bus kommt nicht... 
Und überall liegt Scheiße, man muss eigentlich schweben 
Jeder hat n' Hund aber keinen zum Reden 
Ich atme ständig durch den Mund das ist Teil meines Lebens, 
Ich fühl mich ungesund, brauch was Reines dagegen

Ich hab n' dicken Kopf, ich muss n' Saft haben 
Ich hab dringlichen Bock auf 'Bagdads Backwaren'! 
Da ist es warm, da geb ich mich meinen Träumen hin 
Bei Fatima, der süßen Backwarenverkäuferin 
R'n'B-Balladen pumpen aus'm parkenden Benz 
Feierabend für die Straßengangs 
Ein Hooligan liegt 'ner Frau in den Armen und flennt 
Diese Stadt ist eben doch gar nicht so hart wie du denkst.

Refrain: 

Guten Morgen Berlin, 
du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau, 
du kannst so schön schrecklich sein, 
deine Nächte fressen mich auf 
Es wird für mich wohl das Beste sein 
ich geh nach Hause und schlaf mich aus 
Und während Ich durch die Straßen laufe 
wird langsam schwarz zu blau

Ich bin kaputt und reib mir aus meinen Augen deinen Staub 
Du bist nicht schön und das weißt du auch, 
dein Panorama versaut, 
siehst nicht mal schön von weitem aus, 
doch die Sonne geht gerade auf, 
und ich weiß, ob ich will oder nicht, 
dass ich dich zum Atmen brauch...

STADTAFFE

 

In einer Stadt voller Affen bin ich der King 
weil ich mit schiefer Grimasse für die Massen sing 
Die Weibchen kreischen, alle Affen springen 
Schönes Ding, das ich der angesagte Affe bin

Ich häng ab, hab ‘n Hammer Tag 
'n paar Primaten und ein Fass Havanna Club 
Ich pos‘, hab Stil vor der Kamera 
Und verdien' viel Banana na na na na

Mit meiner Affenpower zelebrier' ich Gassenhauer 
Bräute kriegen Nackenschauer, ihre Macker macht das sauer 
Sie macht 'nen Kussmund, ich schmeiss für sie 'n Bus um 
Steh in der Sonne und trommel auf der Brust 'rum

Rotes Fell, dicker Kopf, sehe aus wie n junger Gott 
Mütter schließen ab, Stuten fliehen im Galopp 
Ich seh 'ne blonde Frau, klau sie vom Balkon 
und sie krault mich All night long

[Chorus]

Alles is bunt, laut und blinkt, 
Stadt voller Affen is voll und stinkt! 
Smog in den Lungen bin drauf und grins 
Ich steige auf ein Haus und ihr hört mich singen 
Alles ist bunt, laut und blinkt, 
Stadt voller Affen ist voll und stinkt! 
Wir feiern ohne Grund, komm rauch und trink 
Die Party ist gelungen, wir sind taub und blind

In einer Stadt voller Affen ist es laut und stinkt 
Alles blinkt, man wird taub und blind 
Wir feiern ausgelassen, ich rauch und trink 
Affen feiern auch wenn sie traurig sind

Durch die Stadt weht ein rauer Wind 
Man trifft Rudel junger Hunde, die sauer sind 
Sie haben zu viel Zeit, die Kläffer suchen Streit 
Ich seh‘ zu das ich bei drei auf der Mauer bin

Tausend Tonnen Taubenshit, alles grau und versifft 
Jeden Müll ins Maul gekippt 
Die Affen werden faul und dick 
Du bist nicht fit und wirst gefressen 
Ungekaut, kurz verdaut und für immer vergessen

Ist mir egal, ich kann nicht mit dem Dreck 
und ohne kann ich auch nicht 
Bin gut drauf wie ne Horde Kinder ohne Aufsicht 
Nervt mich der Lärm, turn ich auf‘n Fernsehturm und geniess die Aussicht

[Chorus]

Alles is bunt, laut und blinkt, 
Stadt voller Affen is voll und stinkt! 
Smog in den Lungen bin drauf und grins 
Ich steige auf ein Haus und ihr hört mich singen 
Alles ist bunt, laut und blinkt, 
Stadt voller Affen ist voll und stinkt! 
Wir feiern ohne Grund, komm rauch und trink 
Die Party ist gelungen, wir sind taub und blind

Geht ihm aus der Flugbahn 
er schwingt um‘n Block, muss Platz genug haben 
er klaut den Shops die Neonbuchstaben 
schreibt in die Nacht seinen Vor- und Zunamen 
Von Neukölln bis rauf zum Ku’damm 
macht er den Affen und ihr wollt Zugaben 
Ein Primat muss keinen Beruf haben 
Ein Stadtaffe muss die Stadt im Blut haben

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.

ZUCKER

 

Peter Fox: 

Ich häng ab, der Tag ist Sahne, ich check die Strassenlage, 
Frauen schaukeln elegant vorbei, Genies die Arschparade, 
Hab gute Karten gerade, weil ich ein Chrom-Fahrrad fahre, 
Lade alle Babes ein auf ne Spritztour durch die Parkanlage, 
Hast du heute schon was vor? Bräute stehn auf mein Humor, 
Bin Ingenieur für Baggertechnik, bagger an, verlegn Rohr, 
Doch dann kommt sie, ich bin verlorn, bin verliebt über beide Ohrn, 
Ich winke, sie winkt nicht, ich wünschte ich wär nie geborn.

Vanessa Mason: 

Ich weiß, ich bin Zucker, dir wird heiß, 
Ich seh dich, doch ich guck an dir vorbei, 
Du wärst so gern mit mir allein, 
Dein Weg ist weit, ich lass mich bitten, spiel auf Zeit...2,3..

Peter Fox: 

...4! Mach mal nicht auf Drama hier, ich knack dich wie ein Schalentier, 
Du wirkst irgendwie verspannt, komm ich werd dich mal massiern, 
Hab dich analysiert, du bist hübsch aber blasiert, 
Du gehst reiten, spielst Tennis und weinst wenn du mal verlierst, 
Du bist attraktiv, Babe, komm wir drehen ne Liebesszene, 
Schenk mir mal ein Lächeln oder hast du schiefe Zähne? 
Was gibts zu überlegen, ich bin, was du suchst im Leben - 
Bitte bleib mal stehen, ich versuch mit dir zu reden.

Vanessa Mason: 

Ich weiß, ich bin Zucker, dir wird heiß, 
Ich seh dich, doch ich guck an dir vorbei, 
Du wärst so gern mit mir allein 
Dein Weg ist weit, ich lass mich bitten, spiel auf Zeit...2,3, ...(x2)

Süßer, was soll ich jetzt bloss mit dir anfangen, 
Gestrandet mit deinem Floss auf meinen Sandstrand, 
Junge schreib mir ne Ballade, bin ne Perle mit Stil, 
Ich will nicht alles von dir haben, aber ich will viel!

Peter Fox: 

Geht gleich los, ich nehmn Kurs, häkel dir n Roten Teppich!

Vanessa Mason: 

Vor mir ist ne Pfütze, mach ne Brücke, 
Mach dich für mich dreckig!

Peter Fox: 

Ich kann singen, basteln, wickeln ...

Vanessa Mason: 

Da könnte sich was entwickeln ...

Peter Fox: 

Inga, Linda, Franz und Tim, wir kriegen Kinder wie Karnickel ...

Vanessa Mason: 

Baby, du bist Zucker, mir wird heiß, 
Ich werd weich wie Butter, schmilz wie Eis, 
Ich wär so gern mit dir allein, 
Der Weg ist weit, das ist egal, wir haben Zeit ... 2, 3, ..

Vanessa Mason: 

Sag mir, was ich für dich kochen soll, ...

Peter Fox: 

Sahne, Baby, ich find deine Locken toll, ...

Vanessa Mason: 

Nur für dich hab ich die Haare schön, ...

Peter Fox: 

Dreh dich Zucker, lass mich deine Ware sehn.

Vanessa Mason: 

Rette meinen Brilli aus dem Abflussrohr ...

Peter Fox: 

Na logisch, Püppi, hatte grad nix andres vor.

Vanessa Mason: 

Ich bügel Hemden und zeig dir was ne Hausfrau kann.

Peter Fox: 

Ich grab'n Loch und fang gleich mit dem Hausbau an.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!